Wattwanderung zur Insel Föhr

"Der etwas anderer Weg zur Insel. Wo andere nur mit der Fähre hinkommen."

Ort

Dagebüll

Treffpunkt Dagebüll, Inselparkplatz im Parkcenter, ein Bus bring Sie zum Ausgangspunkt nach Südwesthörn. Ankunft auf Föhr in der Oevenumer Marsch beim Ziegenhof Matzen. Von dort Bustransfer nach Wyk. Die Schifffahrt von Föhr nach Dagebüll ist nicht im Preis inbegriffen!

Veranstalter

Regina Matthiesen

Termine

Dauer: ca. 9 Std, davon ca. 3,5 Std. im Watt, Wegestrecke: ca. 11,5 km, davon ca. 10 km im Watt. -  Anmeldung erforderlich, bitte immer bis drei Tage vorher anmelden.

Kosten: Erwachsene 25 €, Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre 15 €, Hunde 5 €. Die Fähre von Wyk/ Föhr nach Dagebüll muss extra bezahlt werden.

Hinweise: Die Ausrüstung sollte aus einem Rucksack mit kurzer Hose bis zum Knie, Plastiktüte für die Schuhe, Ersatzkleidung, dem Wetter entsprechender Oberbekleidung, Sonnenschutz & Kopfbedeckung, evtl. Socken als Schutz gegen Muscheln sowie einem Fernglas bestehen. Von Oktober bis April empfehlen sich kniehohe Stiefel.

Bei allen Führungen ist die Teilnahme auf eigene Gefahr! Körperliche Fitness ist Voraussetzung, Keiner darf sich zu weit von der Gruppe entfernen! Wattwanderungen fallen aus bei Gewitter, Nebel und Sturm! 

Bitte erkundigen Sie sich nach den aktuellen Corona-Regeln.

Rückfragen und weitere Termine unter 04841/2935  oder  0160 2521729, per E-Mail unter:rgn-mtthsnt-nlnd  oder im Internet unter:www.wattwandererlebnis.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Notwendige Cookies werden immer geladen