Kleinbiotope im Garten - Hummelparadies

Veranstaltungen des Naturkundemuseums Niebüll "Grenzenlose Naturerlebnisse" Hummeln brauchen bestimmte Nektarpflanzen und geschützte Bruträume.

Ort

Niebüll

Naturkundemuseum Niebüll Hauptstraße 108 25899 Niebüll

Veranstalter

Naturkundemuseum Niebüll

Termine

Di, 22.03.2022, 19:30 Uhr

Das Hummelparadies
Hummeln brauchen bestimmte Nektarpflanzen und geschützte Bruträume für ihre, nur im Sommer existierenden, Kleinstaaten. Mit ein paar Steinen und kaputten Blumentöpfen sowie einer Auswahl beliebter Hummelpflanzen ist das Hummelparadies an einen Nachmittag gebaut. Viel Geld muss das nicht kosten, alle in der Vortragsserie vorgestellten Projekte sind in ihrer Basisversion für unter 50€ realisierbar. Wer mehr Aufwand betreiben möchte, erfährt aber auch, durch welche Erweiterungen Mensch und Natur zusätzlich profitieren können.

Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.
Beachten Sie aber bitte evtl. Terminänderungen, z. B. aufgrund aktueller Corona-Regeln.

Eintritt: 8,-€, ermäßigt 6,-€

Anmeldungen bitte telefonisch unter 04661-56 91 oder per Mail an: info@nkm-niebuell.de
weitere Informationen zu den Veranstaltungen unter:

Cookie Hinweis und Einstellungen

Wir verwenden Cookies und Komponenten, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten und auf Basis von Analysen unsere Webseite weiter zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, welche Cookies und Komponenten wir verwenden dürfen.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um den Betrieb der Webseite sicherstellen zu können.

Weitere Informationen auch in unseren Datenschutzinformationen