Nordfriesland Tourismus



[Zum Hauptmenü springen]
[Zu den News springen]
[Zum Untermenü springen]
[Zum Inhalt springen]
[Zur rechten Spalte des Inhalts springen]
[Zur Fußzeile springen]

Nordsee Land der Kulturen
[ Hauptmenü]

Nordfriesland
Aktiv
Natur
Kultur
Unterkunft
Service


[ News]

Darüber spricht man in Nordfriesland

Wir sind Weltnaturerbe!
Ausgezeichnet: Seit 2009 ist das Wattenmeer an unserer Küste UNESCO Weltnaturerbe. Erleben Sie das Abenteuer Wattenmeer selbst – in Nordfriesland. ... 

Ein neues Profil für Dagebüll
Modernisierung: Im Zuge der Deichverstärkung 2017/2018 erhält der Deich in Dagebüll-Hafen ein neues Klimaprofil und der Badestrand wird komplett neu gestaltet. ... 


Wetter Webcam Film Urlaubsbilder
Erlebnistouren

Tønder DK

Tønder ist die älteste Stadt Dänemarks und liegt in der Nähe der deutsch-dänischen Grenze
Tønder erhielt das Stadtrecht im 13. Jahrhundert und war zur damaligen Zeit eine sehr wohlhabende Hafenstadt. Im 17. Jahrhundert - die Zufahrt für die Schiffe war nicht mehr nutzbar - blühte das Spitzenklöppeln als wichtiger Wirtschaftszweig auf. Zeugnisse aus diesen Zeiten findet der Gast in der gesamten Stadt und sie lassen sich bei einem Stadtrundgang entspannt entdecken.

Kultur und Sehenswürdigkeiten:
- Die Altstadt mit zahlreichen gut erhaltenen Patrizierhäusern und prachtvollen Eingangsportalen, vor allem aus dem 17. und 18. Jahrhundert
- Die spätgotische Christkirche aus dem Jahr 1592
- Das Tønder-Museum gibt in der kulturhistorischen Abteilung Einblicke in die Geschichte der Stadt. Direkt in der Nachbarschaft befindet sich das bekannte Kunstmuseum. Es werden nordeuropäische Arbeiten aus dem 20. und 21. Jahrhundert gezeigt.
- Der Wasserturm, direkt neben dem Museum, erlaubt einen phantastischen Überblick über Tønder und gibt jedem auf dem Wege in die obere Etage einen Eindruck in dänisches Stuhl-Design (Hans J. Wegner).
- Das Zeppelinmuseum im Norden von
Tønder beleuchtet die Geschichte des deutschen Marineluftschiffhafens 1914 - 1920
- Im Klöppelmuseum, in der Westerstraße (Fußgängerzone) bekommt der Gast Einblicke in die berühmte Handarbeitstechnik
- Der Kaakmann auf dem Marktplatz stand und setht für Recht und Ordnung in der Stadt Tønder (er war früher der Schandpfahl)

Die kulturellen Höhepunkte der Stadt sind das alljährlich am letzten Wochenende im August stattfindende internationale Folk- bzw. Tønder Festival (größtes Festival dieser Art in Europa) und die bereits Mitte November beginnende Weihnachtszeit.

Orte und Highlights

Karte
Karte von Nordfriesland