Nordfriesland Tourismus



[Zum Hauptmenü springen]
[Zu den News springen]
[Zum Untermenü springen]
[Zum Inhalt springen]
[Zur rechten Spalte des Inhalts springen]
[Zur Fußzeile springen]

Nordsee Land der Kulturen
[ Hauptmenü]

Nordfriesland
Aktiv
Natur
Kultur
Unterkunft
Service


[ News]

Darüber spricht man in Nordfriesland

Wir sind Weltnaturerbe!
Ausgezeichnet: Seit 2009 ist das Wattenmeer an unserer Küste UNESCO Weltnaturerbe. Erleben Sie das Abenteuer Wattenmeer selbst – in Nordfriesland. ... 

Ein neues Profil für Dagebüll
Modernisierung: Im Zuge der Deichverstärkung 2017/2018 erhält der Deich in Dagebüll-Hafen ein neues Klimaprofil und der Badestrand wird komplett neu gestaltet. ... 


Wetter Webcam Film Urlaubsbilder
Erlebnistouren

Langenhorn

Liegt mitten im Herzen Nordfrieslands umgeben von Wald- und Heidelandschaft. Die Gemeinde ist urkundlich als Erholungsort anerkannt
Langenhorn wird erstmals 1352 urkundlich erwähnt. Seine Zentralität wird besonders unterstrichen durch die Erteilung des Marktrechtes. Seit 1681 durfte Langenhorn dreimal im Jahr einen Vieh-, Pferde oder Krammarkt abhalten.

Die St.-Laurentius-Kirche wurde um 1240 errichtet. Nach vielen Um- und Erweiterungsbauten wurde sie 1898 fertiggestellt.

Im Jahr 1761 stiftete der als Sönke Ingwersen in Langenhorn geborene und in Ostindien zu Vermögen gekommene Seneca Ingwersen der Kirche eine Orgel. Auf dieser finden im Sommer - anlässlich des in Schleswig-Holstein bekannten Orgelsommers - viele Konzerte mit namhaften Organisten statt.

Orte und Highlights

Karte
Karte von Nordfriesland